Kleines Logo der Fahrradbibliothek

fahrradbibliothek dresden

Guter Rat ist nicht teuer - aber wertvoll
24 Jahre Fahrradbibliothek Dresden (1992 - 2016)


Radwandern und sanfter Tourismus als Beitrag zum Klimaschutz 

Radreisen beginnen im Kopf - man sieht nur was man weiß!

Sie haben die Träume - wir haben die Radkarten für individuelle Radreisen

Kostenlose Ausleihe und Beratung von Radwanderführern und Radwanderkarten, 

Diavorträge über Radreisen in Sachsen, Deutschland, Europa und Übersee

Gefürte Radtouren in Sachsen und Tschechien


Postanschrift: Gabelsberger Straße 30, 01309 Dresden



Beendigung der Ausleihe in den Räumlichkeiten des Eberhardt-Reisezentrums ab 1.9.2011


Mit Wirkung vom 1.9.2011 musste die Ausleihe im Reisezentrum Eberhardt-Travel eingestellt werden. Eine Ausleihe mit Beratung ist weiterhin montags, mittwochs und donnerstags 19.30 - 22.00 Uhr möglich in der Gabelsbergerstraße 30, aber wie bisher nur nach telefonischer Terminabsprache. Termine für Ausleihe und Beratung bitte langfristig möglichst 1 Woche vorab telefonisch vereinbaren, um private und berufliche Termine und Verpflichtungen koordinieren zu können. Am besten lassen sich Termine 4 - 6 Wochen vor der geplanten Radreise realisieren. Last-Minute-Ausleihen sind leider nicht möglich.

Aus Platzgründen muss viel doppeltes Material aussortiert werden. Aussortierte Radkarten und Radwanderführer von Sachsen, Deutschland und Europa können in der Gabelsbergerstraße 30 nach tel. Absprache kostenlos abgeholt werden. Tel. 0351/3367624 (19.30 bis 22.00 Uhr)

Ausleihe mit fachlicher Beratung nach tel. Absprache 19.30 - 22.00 sowie bei Vorträgen 19 - 19.30 Uhr Tel. 0351/3367624 (ab 19.30 Uhr) In den Osterferien, Sommerferien und Herbstferien keine Ausleihe e-mail mail@fahrradbibliothek.de www.fahrradbibliothek.de

Telefonnummer zwecks Absprache von Ausleihterminen oder telefonischer Beratung 0351/3367624


Telefonische Beratung 0351/3367624 werktags zwischen 19.30 - 22.00 Uhr

reisen und lesen

Radkarten Karton Radkarten CZ Karton

Kartons Zeitschriften Reisefuehrer FB Uebersee

Reisen erweitert den Horizont Reisen erweitert den Horizont Rad

Eine weitere Ausleihmöglichkeit für Radwanderkarten und Radwanderführer gibt es in der Umweltbibliothek Dresden


Infos zur Umweltbibliothek Dresden im Internet: www.uzdresden.de/index.php?id=117
E-Mail: umweltbibliothek@uzdresden.de


Online-Recherche zum Bestand der Umweltbibliothek Dresden im Internet: www.umweltbibliothek-dresden.bbwork.de/

Diavorträge

Diavorträge nur noch auf Anfrage

Beamer Fahrradbibliothek

Link zum Stadtplan mit Eintragung der Fahrradbibliothek Lage der Fahrradbibliothek Dresden und fahrradtouristischen Beratung.

angebotserweiterung

Downloads für die Planung und Vorbereitung von Radreisen

"angebote" PDF-Dokumente zu
verschiedenen Themen zum Herunterladen im Angebot:

Radtourenvorschläge, Literaturlisten, Länderinfos,

Artikel zur Planung von Radreisen, Info zum Fahrrad-Dachgeber,

Infos zu Fernradwegen in Deutschland und Europa, Webadressen für Radreisen u. a.

termine für diavorträge und geführte radtouren

Termine für Diavorträge der Fahrradbibliothek und des ADFC Dresden und geführte ADFC-Radtouren finden sie gemeinsam unter Termine für Diavorträge und geführte Radtouren in Dresden.

Schwaebische Alb

adressen und links

Adressen und Links von wichtigen Verlagen, Fremdenverkehrsämtern und Fahrradorganisationen für die Planung von Radreisen finden Sie unter "sponsoren" der Fahrradbibliothek.

Unterstützung der Fahrradbibliothek

Wir suchen dringend kostenlos oder als Spende Unterstützung der Fahrradbibliothek.
1. Diaprojektor für CS-Magazine (möglichst mit Überblendtechnik)

2. Kopierer (auch gebraucht)

3. Büromaterial: Stehsammler, Ordner, Prospekthüllen


Wir tauschen Radwanderführer und Radwanderkarten

Hinweis: Aus dem Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98) des Landgerichts Hamburg geht hervor, dass man durch das Setzen eines Links auf fremde Webseiten die Inhalte dieser Seiten mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seiten distanziert. Für alle Links unserer Homepage gilt daher: Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten haben, zu denen wir einen Link gesetzt haben. Die Fahrradbibliothek distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen.

Die hier gesammelten Links sind von uns geprüft und für interessant befunden worden. Wir achten dabei grundsätzlich darauf, dass wir keine Seiten mit rechtsradikalen, sittenwidrigen oder ungesetzlichen Inhalten verlinken. Da wir aber keinen Einfluss auf die Gestaltung und insbesondere auf die Änderungen der verlinkten Seiten haben, und wir die Seiten auch nicht ständig uüberprüfen können, möchten wir alle bitten uns darüber zu informieren, falls Seiten hier verlinkt sind, die solche Inhalte haben, damit wir diese Links entfernen können!

Die Fahrradbibliothek distanziert sich von allen fremdenfeindlichen und rassistischen Aktivitäten in Dresden. Jeder ist Ausländer fast überall. Reiseradler erleben im Ausland immer wieder überwältigende Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft. Helfen wir mit bei einer Willkommenskultur für Flüchtlinge in Dresden und Deutschland und bei der Beseitigung und Überwindung von Ursachen für Krieg, Flucht und Vertreibung (Gewalt, Waffenexporte, Auslandsmilitäreinsätze, Ausbeutung, Globalisierung, Umweltzerstörung).

The Bicycle Library dissociates itself from all xenophobic and racist activities in Dresden. Everyone is foreigners almost everywhere. Cyclist experience abroad in foreign countries again and again overwhelming hospitality and helpfulness. We should help in a welcoming culture for refuges in Dresden and Germany and in the elimination and Overcome causes of war, flight and expulsion (violence, arms exports, foreign military missions, exploitation, globalization, environmental degredation).

Willkommen Universitaetsklinikum Dresden

Deutschland bleib stark S-Bahn jeder willkommen

Plakat Gegen Rassismus Plakat Refuges Welcome

Plakat Oper 1 Plakat Oper 2

Plakat Der Menschheit Wuerde Weltoffenes Dresden Hygienmuseum

Fremde beschuetzen 1 Fremde beschuetzen 2

Dummheit wird hier nicht bedient Rassismus toetet

Plakat Oper Fremdenhass Plakat Oper Intoleranz

Herz statt Hetze Plakat Dresden ohne Hass und Hetze

Spitzenforschung ist bunt

Ich bin ein fremder gewesen

Engagierte Kunstaktion von Rainer Opolka in Dresden vom 15.3 bis 23.3. 2016

In Dresden heulen die Wölfe. Dort wo sonst die ausländerfeindliche Bewegung PEGIDA gegen Flüchtlinge und Staat hetzt, stand vom dem 16. bis 23. März 2016 ein riesiges Wolfsrudel. Die Wölfe stehen symbolisch für Hasser, Brandsatz Werfer, Neo-Nazis, wütende Pegidisten und AFDler, die auf Flüchtlinge schießen wollen.

Ausstellung Dresden

  • http://diewoelfesindzurueck.de/
  • Dresden Skulptur Woelfe 1 Dresden Skulptur Woelfe 2

    Dresden Skulptur Woelfe 3 Dresden Skulptur Woelfe 4

    Dresden Skulptur Woelfe 5 Dresden Skulptur Woelfe 6

    Dresden Skulptur Woelfe 7 Dresden Skulptur Woelfe 8

    Infos zu Angriffen und Brandanschlägen auf Ayslantenheime und Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland im Internet: de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Angriffen_auf_Flüchtlinge_und_Flüchtlingsunterkünfte_in_Deutschland

    Dresden für alle - Dresden for all

  • Dresden für alle Informationen für Touristen und Flüchtlinge / Dresden for all - Informations for tourist and refuges / Dresden pour tout
  • Dresden fuer alle Piktogramme> Dresden fuer alle Demo

    Nie mehr sprachlos: "Sehen - Zeigen - Verstehen" oder "Mitreden vor Ort": Bildwörterbücher und Sprachführer für die Kommunikation von Flüchtlingen ohne ausreichende Deutschkenntnisse sowe auf Radreisen mit den Reisewörterbücher von Pons oder Langenscheidt

    Kommunikationshilfen

    Sprachführer Arabisch Marco Polo Sprachführer Arabisch Rowo

    Sprachriegel: Kommunikationshelfer von Berlitz zum Zeigen und Sprechen für Radreisen in Übersee: Sprachriegel Japanisch, Chinesisch, Arabisch (je 9,95 Euro)

    - Große Schriftzeichen zum Zeigen auf jeder Karte, - internationale Lautschrift erleichtert die Aussprache, - Vielfältige Ausdrucksm&öglichkeiten durch Kombinieren von Karten untereinander, - schnelles Finden des gesuchten Satzes durch praktisches Farbregister und Stichwortindex

    Berlitz Sprachriegel Arabisch

    Infos zu Sprachriegeln für Fahrradreisen: www.berlitzpublishing.de

    Schnelle Übersetzungshilfe

    Allgemeine Informationen zum Zugfahren in Deutschland / Verhalten am Bahnhof und Bahnsteig / Verhalten im Zug

    sehr hilfreicher Flyer mit Satzmustern für Fragen und Antworten in Deutsch/Arabisch/farsi (Persisch)/Englisch und Französisch

    `

    Umbau und Erweiterung der Internetpräsenz

    Bitte beachten Sie, dass sich die Internetseite noch im Aufbau befindet und manche Downloads noch nicht funktionieren.

    Radfahren und sanfter Tourismus: Schutz der Umwelt



    Ohne Auto leben
    Informationen und Angebote zu umweltgerechtem Individualverkehr: Auofrei leben e. V.
    Koppenplatz 12
    10115 Berlin

    Telefon: 030 / 27594244
    Telefax: 030 /
    Internet: www.autofrei.de/wb/
    E-Mail: verein@autofrei.de


    Sanfter Tourismus und erneuerbare Energien als Beitrag zum Klimaschutz
    Informationen und Angebote zu Solartechnik
    Barbarastr. 41
    01129 Dresden
    Informationen und Angebote zu Solartechnik: Solarthermie für Warmwasser und Heizung, Photovoltaik, Holzheizungen

    Telefon: 0351 / 8011854
    Telefax: 0351 / 8011855
    Internet: www.sachsensolar.de
    E-Mail: main@sachsensolar.de



    Gedanken zu Fahrradtourismus als Beitrag zum Klima- und Umweltschutz

    "Sachsen: milde Winter und trockene Sommer ... Dauer und Häufigkeit von Trockenperioden haben sich verdoppelt. Wenn Regen fällt, dann immer häufiger als extrem starker Niederschlag mit weiteren negativen Folgen. Konsequenzen für die Wälder werden derzeit berechnet. Die Durchschnittstemperatur stieg seit 1950 in allen Regionen Sachsens um mindestens 1 Grad an .. "Das sind bereits ganz erhebliche Veränderungen" sagt Wilfried Küchler, Meteorologe und Referatsleiter im Umweltamt. (S. 3) und "Nicht irgendwo am Äquator, nicht allein am Nordpol macht sich die globale Erwärmung bemerkbar. Sie findet direkt vor unsere Haustür statt. Mit Folgen die jeder selbst zu spüren bekommt." (Stefan Schön, SZ-Redakteur zum Klimawandel 4.10.2001 S. 4)

    Leben ist wie Radfahren. Du fällst nicht, solange du in die Pedale trittst. (Claude Pepper)

    Radfahren ist schoen